Facebook

Find us on Facebook

Budo-Shin-Dojo wird Bundesleistungszentrum
 
Nach den umfangreichen Umbauarbeiten präsentierte Hanshi Rainer Grytt das Budo-Shin-Dojo Twistringen am 04.08.2018 in neuem Glanz.
 
Man feierte den ganzen Tag mit geladenen Kampfsportlern aus ganz Deutschland, sowie der lokalen Politik. Kurze Vorführungen sorgten für ein tolles Rahmenprogramm.
 
Renshi Dirk Fromm vom Honbu Dojo nutzte die Gelegenheit, das Budo-Shin-Dojo an diesem Tag zum Bundesleistungszentrum im Yamabushi Ryu Kyujutsu zu ernennen. Auch die Dojoleiter des Bushikan Herne, Kyoshi Marcus Bartsch, Renshi Holger Martek und Renshi Kevin Alstede ließen es sich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren.
 
Wir wünschen dem neuen Bundesleistungszentrum Twistringen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.
 
Budo-Shin-Dojo wird Bundesleistungszentrum
Budo-Shin-Dojo wird Bundesleistungszentrum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok