Facebook

Find us on Facebook

8tes Council der I.F.M.A.C.
 
Mitglieder des BUSHIKAN e.V. zu Besuch in Herners Partnerstadt Lutherstadt-Eisleben
 
 Anlässlich des DAN-Kollegium der I.F.M.A.C. (International Federation of Martials Arts & Culture), welches dieses Jahr in der Herner Partnerstadt Lutherstadt-Eisleben stattgefunden hat, besuchten einige Meister und Großmeister des BUSHIKAN e.V. am 25. und 26. Oktober 2008 den dort angeschlossenen Verein Bujitsu-Kai Eisleben e.V.. 
Zahlreiche Meister und Großmeister reisten aus dem ganzen Bundesgebiet zu diesem alljährlich stattfindenden Treffen nach Lutherstadt-Eisleben an. Am ersten Tag erhielten alle Teilnehmer die Gelegenheit, während des theoretischen Teils sich über den aktuellen Stand, laufende Projekte und geplante Seminare zu informieren.
 
Ein weiterer, hochinteressanter, Teil des ersten Tages war ein Vortrag über das in Deutschland aktuelle Waffenrecht, welchen Herrn Andreas Nitz – 1ster Vorsitzender der I.F.M.A.C. – anschaulich präsentiert hat.
 
Am zweiten Tag hatten die Teilnehmer Gelegenheit, in einem praktischen Teil, Elemente aus dem Bereich des Kijutsu – gelehrt von Hanns von Rollbeck (Leiter des I.F.M.A.C.-DAN-Kollegiums) – ebenso kennen zu lernen, bzw. zu vertiefen wie auch aus dem Bereich effektive und realitätsnahe Selbstverteidigung mit und ohne Waffen – gezeigt von Marcus Bartsch.
 
Besonders Bedanken möchten sich die Mitglieder des BUSHIKAN e.V. bei Wolfgang und Susanne Kotzur für die Gastfreundschaft und gute Versorgung während der vergangenen zwei Tage.
 
Das nächste DAN-Kollegium der I.F.M.A.C. findet am 19. und 20. September 2009 im BUSHIKAN e.V. Herne statt. Nähere Informationen auf www.ifmac.de .
 
Gruppenfoto mit allen Teilnehmern  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok