Facebook

Find us on Facebook

Pressebericht
 
Frauen-Selbstverteidigungskurs „Trau Dich NEIN zu sagen“ erfolgreich abgeschlossen
 
An zwei auf einander folgenden Samstagen (31.05. und 07.06.08) fand im BUSHIKAN e.V. Herne, Bochumer Str. 196, 44623 Herne der angekündigte Frauen-Selbstverteidigungskurs “Trau Dich NEIN zu sagen“ statt.
 
Am ersten Tag erhielten die zahlreichen Teilnehmerinnen einen ausführlichen Einblick in einen theoretischen Teil, sowohl durch Kriminaloberkommissars Andreas Nitz wie auch durch die Kursleiterin Sonja Klimke. Unter anderem wurden die Themen „Stalking“, „Häusliche Gewalt“, „Missbrauch & Vergewaltigung“ sowie „Notwehr“ und die vielfältigen Gesetze erklärt und offene Fragen geklärt.
 Des Weiteren erhielten alle Anwesenden eine Vielzahl von Hinweisen, was „Frau“ tun kann, wenn etwas passiert ist bzw. wenn etwas beobachtet wurde. 
Weitere Punkte während des ersten Tages waren Körperhaltung und Stimme – Darstellen einiger Situationen und welche Verhaltensregeln es gibt.
 Zum Abschluss des ersten Tages wurden dann bereits die ersten, einfachen Selbstverteidigungstechniken gezeigt und erklärt. Der zweite Samstag stand ausschließlich unter dem Motto „Praxis“. Nach einer kurzen Wiederholung des ersten Seminartages, hatten die Teilnehmerinnen genügend Zeit und Möglichkeit gezeigte Selbstverteidigungstechniken zu vertiefen und auszuprobieren. 
Weiterhin wurden neue Selbstverteidigungstechniken vermittelt, welche in den immer wieder folgenden Übungseinheiten ausgiebig trainiert werden konnten.
 
Zum Schluss des zweiten Seminartages hatten die anwesenden Damen die Möglichkeit die erlernten Techniken anhand eines männlichen Trainingspartners aus zu probieren.
Aufgrund des großen Interesses wird es im Herbst 2008 einen weiteren „Trau Dich NEIN zu sagen“ –Kurs geben. Für die Teilnehmerinnen des jetzt stattgefunden Kurses wird – ebenfalls voraussichtlich im Herbst – einen Weiterführungskurs angeboten.  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok