Facebook

Find us on Facebook

Pressemitteilung
HK-Ryû Seminar im Bushikan
 
"Außergewöhnlicher Großmeister endlich in Herne" Aufgrund seines extrem vollen Terminplanes hat es über 2 Jahre gedauert, bis der Ausnahme-Lehrer aus der Selbstverteidigungsszene - Horst Kallinowski, (10. Dan HK-Ryû, 9. Dan Ju Jitsu, ehemaliger Bundestrainer im Ju Jitsu und ehemaliger Ausbilder (für 8 Jahre) der Polizeisondereinheiten MEK, SEK und GSG9) der Einladung nach Herne folgen konnte. 
 
Horst Kallinowsi ist national in Fachkreisen eine anerkannte Größe und daher freute es die Schülerinnen und Schüler um so mehr, dass er mit seiner über 40 Jährigen Erfahrung, ruhigen Ausstrahlung und einem außergewöhnlichem Können am 27.10.2007 das Ein-Tages-Seminar im Herne Bushikan e.V. gerne möglich machte. 
 
Um ein intensives Lernen zu ermöglichen, wurde die Zahl der Aktiven auf der Matte auf 20 Personen begrenzt. Auch wenn es für die zahlreichen, weiteren Anfragen bedauerlicher Weise Absagen geben musste, wurde diese Entscheidung von allen Aktiven begrüßt. 
 
Es waren hierzu angereist: Gäste aus dem Hamburger Bereich, aus der Lutherstadt Eisleben, aber auch aus Düsseldorf und Dortmund. Die andere Hälfte der Teilnehmer bestand aus den Mitgliederkreisen des lokalen Veranstalters. 
 
Thema in den 6 äußerst intensiven Stunden waren Grund- und Stocktechniken der von Herrn Kallinowski entwickelten Selbstverteidigung "HK-Ryû". Es wurden effektive Abwehrmöglichkeiten in realistischen Selbstverteidigungssituationen gezeigt - wobei der über 60-jährige alle Anwesenden durch seine Kraft, Dynamik und Präsizion ein ums andere Mal in Erstaunen versetzte. 
 
Ganz besonders erfreulich ist in diesem Zusammenhang, dass Herr Kallinowski sich spontan bereit erklärte, zeitlich zu versuchen, bereits zum Ende nächsten Jahres ein weiteres Kurz-Seminar in den Räumlichkeiten an der Bochumer Str. 196 zu leiten.
 
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok