Facebook

Find us on Facebook

Pressemitteilung
Vorführung des Bushikan e.V. in der Künstlerzeche "Unser Fritz"
 
 Auf Einladung des diesjährigen Organisators - Herrn Matthias Huhn - fand am Samstag, 11.08.2007 in der Künstlerzeche eine Vorführung des Bushikan e.V. statt. Anlass der Gesamtveranstaltung war das Sommerfest 2007 der "Wirtschaftsjunioren im mittleren Ruhrgebiet" (WJ). 
 
Bei den WJ handelt es sich um junge Führungskräfte und Unternehmer, d.h. sie kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft und sind nicht älter als 40 Jahre. Zu den "WJ bei der IHK im mittleren Ruhrgebiet" gehören Bochum, Hattingen, Herne und Witten. 
 
In schönem Ambiente und angenehmer Stimmung wurde - mit steigender Spannung - auf 21.30 Uhr gewartet: Dann ließen die 19 Mitglieder des Vereins die folgenden 25 Minuten wie im Flug vergehen. 
 
Nach den Rückmeldungen der ca. 70 Anwesenden zu schließen, übertraf der Auftritt - trotz "Premierennervosität" - offenbar alle Erwartungen. 
 
Innerhalb von 2 Wochen wurde eine Kurzgeschichte einstudiert, die extra für diesen Abend geschrieben worden ist. Inhaltlich ging es um 2 Diebstähle. Einer spielte im japanischen Mittelalter und wurde erfolgreich ausgeführt. 
 
Der 2. Diebstahl konnte in der aktuellen Zeit verhindert werden.
 
Eine Erzählerin führte durch die unterschiedlichen Epochen und einzelnen Szenen, es wurden passende Gegenstände, Waffen, Rüstungen, Tische, etc. mitgebracht, die das Gesamtbild abgerundet haben.
 
Dabei wurden die verschiedenen Disziplinen aus dem Ausbildungsprogramm des Vereins vorgeführt: Bogenschießen mit dem japanischen Langbogen, Bewegungslehre, Fallschule und Abwehr von bewaffeneten + unbewaffneten Angreifern. 
 
  
  
  
  
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok