Facebook

Find us on Facebook

Pressemitteilung
 
Neu im Bushikan e.V. Herne Mit Beginn des Jahres 2007 erweitert der Bushikan sein traditionelles Kampfkunstprogramm um zwei weitere altjapanische Stile. 
 
Am Donnerstag, den 11. Januar in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr findet im Dôjô des Bushikan, in der Bochumer Str. 196, die erste Vorlesung zur Einführung in die "innere Kampfkunst", des "Bushi no michi" - der Weg des Kriegers - statt. Wissen, dass bisher nur den Meistern der Kampfkunst zur Verfügung stand, wird nun der Allgemeinheit zugänglich gemacht.
 
 Als Novum in NRW wird die angewandte Kunst des Bogenschießens, "Kyûjutsu", in ihrer ursprünglichen Form als Lehr- und Übungsprogramm angeboten. Die Einführung in diese Kunst beginnt am Dienstag, den 16. Januar in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr. 
 
Übrigens: ...der Aufnahmestop ist mit Wirkung zum 15. November 2006 vorübergehend aufgehoben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok