Facebook

Find us on Facebook

Pressemitteilung
"Kempo - die Kunst des Kampfes" im Bushikan e.V. Herne 
 
Zum zweiten Mal in Folge, fand auch in diesem Jahr ein Seminar mit dem bekannten Kempo-Meister Andrew McGill aus London im Bushikan e.V., Bochumer Str. 196, Herne statt. 
 
Die Vierzig, aus München, Stuttgart, Gelsenkirchen, Bocholt und Herne angereisten Teilnehmer hatten drei Tage die Gelegenheit, intensiv Selbstverteidigungstechniken sowohl aus dem Bereich des Kempo-Karate wie auch Elemente aus dem Jiu-Jitsu und Aikido unter Anleitung des O-Sensei Andrew McGill und seinem Trainingspartner Raymond Harward zu trainieren. 
 
Während der vielen lehrreichen Stunden, vermittelte der englische Großmeister (10. Dan Kempo) und ehemalige Nahkampfausbilder britischer SEAL's eindrucksvoll ein Bild des von ihm unterrichteten Stils. 
 
Jeder Teilnehmer hat am Ende dieses wieder einmal besonderen Seminars eine Menge an neuen Eindrücken über verschiedene Techniken und deren Ausführung mitgenommen, sowie die Gewissheit, dass ein solches Event ebenso viel Spaß mit sich bringt. 
 
In diesem Sinne freuen sich alle bereits auf das nächste Seminar mit Hakan Haslaman, der osmanische Kampfkünste unterrichtet, im November im Bushikan e.V., Herne. 
 
Die Semiarteilnehmer bei der Ausführung einer Technik
 
Andrew McGill bei der Demonstration einer Technik
 
Die eifrigen Seminarteilnehmer bei der Umsetzung einer zuvor gezeigten Technik
 
Ein geschmeidiger Wurf tut immer gut...
 
Der Dreh an der großen Kurbel...
 
Mit einer höflichen Verbeugung...:-)
 
Andrew McGill erläutert immer gerne Fragen der Schüler
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok