Facebook

Find us on Facebook

Pressemitteilung
 
Einzigartige Graduierung im Bushikan Herne e.V.
 
Nach fast 12-monatiger Vorbereitungszeit ist der Herner Budoka Andreas Bürgel durch eine einstimmige Entscheidung der Begründer des Yamabushi Ryû, sowie der Ryû-Meister, mit dem 5. Dan Ninjutsu graduiert worden.
 
Die feierliche Verleihung der Urkunde fand Ende letzten Jahres im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Dôjô des Bushikan Herne e.V. statt.
 
Hiermit wurde zusätzlich der Grundstein für den Unterricht des Yamabushi Ryû Ninjutsu gelegt, da diese Graduierung mit der derzeit einzigen Lehr- und Prüfungsberechtigung innerhalb Deutschlands verbunden ist.
 
Ab sofort wird dieser neue Stil im Bushikan Herne e.V. an der Bochumer Str. 196 unterrichtet.
 
Zentralprüfung im Bushikan e.V.
Der Vorstand und die Mitglieder des Bushikan gratulieren Sensei Andreas Bürgel zu dieser außergewöhnlichen Auszeichnung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok