Facebook

Find us on Facebook

 
 Samurai Cup 2017 Hohenkirchen
 
Am 18. – 19. November 2017 fand bei unseren Freunden aus dem hohen Norden der Samurai Cup 2017 statt. Auch dieses Jahr lud Sensei Erich Perl und seine Crew vom Jiu Jitsu Center Samurai zu einem riesengroßen Spektakel ein, bei dem über 200 Budoka ihre Kräfte und ihr Können messen wollten. Der Bushikan Herne reiste mit 12 Kindern der Bushikan Panda, 5 Jugendlichen der BSD Gruppe und 2 Erwachsenen aus dem Yamabushi Ryu Kenjutsu an.
 
Tag 1:
 
Wettkampf in den Bereichen Jiu – Jitsu
 
Um 4:00 Uhr morgens klingelte für die Kämpfer aus Herne der Wecker, denn sie mussten um 10:00 Uhr auf der Waage in 300 km Entfernung stehen. Hier wurden sie anhand ihres Gewichts und Alters in die verschiedenen Gruppen eingeteilt, in denen sie kämpften.
 
Etwas müde, aber hoch motiviert traten 12 Panda Kinder und 5 BSD`ler im Bereich Jiu-Jitsu an.
 
Bevor es aber richtig los ging, wurde die Veranstaltung durch ein paar tolle Vorführungen und den Einmarsch der vertretenen Clubs und Dojo eröffnet. Nun konnten die Kämpfe beginnen.
 
Für einige der Kinder und Jugendlichen war dies der erste Wettkampf, ein paar waren bereits letztes Jahr dabei. Gecoacht wurden die Kämpfer von Kyoshi Marcus Bartsch und Renshi Kevin Alstede. Sie kämpften allesamt hart und verbissen. Es gab zwar auch die eine oder andere Niederlage, aber auch eine Menge Siege. Es war ein durchweg faires und sehr sportliches Turnier und je näher man den Finalkämpfen kam, um so lauter wurden die Rufe von den Rängen, natürlich auch von den Eltern der Kids, die es sich nicht nehmen ließen, ihre Kinder beim Wettkampf zu unterstützen. Wir erlebten spannende bis sehr spannende Kämpfe.
 
Am Ende des 1. Tages konnte der Bushikan allerdings mit einer hervorragenden Bilanz glänzen.
 
18.11.2017 Samurai Cup
Melina Sander - 2. Platz Schüler Mädchen Basic bis 25 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Lola Johanna Schmitt - 3. Platz Schüler Mädchen Basic bis 30 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Jaina Gerdesmann - 1. Platz Schüler Mädchen Basic bis 40 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Konstantin Wiesner - 1. Platz Schüler Jungen Basic bis 26 Kg
Timo Böcker - 3. Platz Schüler Jungen Basic bis 26 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Louis Bruch - 1. Platz Schüler Jungen Basic bis 27 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Quinn Böhnert - 1. Platz Schüler Jungen Basic bis 30 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Marco Pieper - 1. Platz Schüler Jungen Basic bis 33,5 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Michel Lange - 2. Platz Schüler Jungen Basic bis 40 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Maximillian Gerdesmann - 1. Platz Schüler Jungen Basic bis 45 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Henri Doberstein - 2. Platz Schüler Jungen Basic bis 47 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Maximus Görges - 3. Platz Jugend Jungen bis 42 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Maximilian Kampmann - 3. Platz Jugend Jungen bis 66 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Nick Willamowski - 3. Platz Jugend Jungen bis 72 Kg
 
18.11.2017 Samurai Cup
Mannschaft Basic
 
18.11.2017 Samurai Cup
Mannschaft Jugend
 
Tag 2:
 
- Massen-Bruchtest
- Geschwindigkeits-Bruchtest
- Kata Waffe
- Kata waffenlos
 
Als erstes fand der Massenbruchtest statt. Kyoshi Marcus Bartsch konnte seinen Titel verteidigen.
 
In der Kategorie Kata mit Waffen zeigten einige Teilnehmer vor einer professionellen Jury ihr Können im Formen laufen mit Waffen. Bewertet wurde nach Form, Handling und Ausdruck. Auch hier konnte der Bushikan vordere Plätze belegen.
 
Somit war auch der 2. Tag ein voller Erfolg!
 
18.11.2017 Samurai Cup
Marcus Bartsch - 1. Platz Massen-Bruchtest
 
18.11.2017 Samurai Cup
Kevin Alstede - 2. Platz Kata Waffe
 
Wir sind sehr stolz auf alle Teilnehmer. Ihr habt euch super geschlagen und teuer verkauft. Gute Arbeit! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn die Jagd nach dem Samurai Cup wieder beginnt! Wir danken dem gesamten JJCS Hohenkirchen für die Gastfreundschaft und die Ausrichtung des Turniers.