Facebook

Find us on Facebook

Yamabushi Ryû Kenjutsu in Irland
 
Am 21. November 2015 flogen Shihan Marcus Bartsch, Sensei Said Omar Rogh und Renshi Kevin Alstede nach Irland, um ein Spezialseminar im Yamabushi Ryû Kenjutsu und Kobudo zu geben.
 
Gastgeber war, wie im letzten Jahr, das Dragon´s Lair Dojo in Kilkenny, unter der Leitung des Präsidenten der JJI Irland, Shihan Larry McEnroe. Bei eisigen Temperaturen wurden die Kenntnisse im Yamabushi Ryû Kenjutsu vertieft und erweitert, ebenso wie beim Kobudo Tonfa und Bo unterrichtet. Die anschliessende Prüfung war lang aber erfolgreich.
 
Die meisten der Teilnehmer konnten am späten Samstagabend ihre Graduierungsurkunden in Empfang nehmen.
 
21.11.2015 Yamabushi Ryû Kenjutsu in Irland
 
21.11.2015 Yamabushi Ryû Kenjutsu in Irland