Facebook

Find us on Facebook

 
Yamabushi Ryû Kyûjutsu in Irland
 
Am 03. & 04.Oktober 2015 fand im Dragons Lair Dojo in Kilkenny, Irland das vierte Graduierungsseminar im Yamabushi Ryû Kyûjutsu statt.
 
Eigens für dieses Seminar waren Kyoshi Malcolm Holmes und seine Frau Pauline Holmes mit 4 Schülern aus England angereist, sodass Sensei Dirk Fromm am Samstag 20 Teilnehmer auf der Matte begrüßen konnte.
 
Ein Großteil der Teilnehmer hatte vorher schon Gelegenheit mit Shihan Larry McEnroe, Leiter des Dragons Lair Dojo, sich in der Kunst des japanischen Langbogenschießens zu üben, sodass nach einem kurzen Sichtungsschießen Gruppen gebildet werden konnten, in denen dann die Fähigkeiten der Teilnehmer ausgebaut und vertieft wurden. Alle waren mit Begeisterung und Engagement dabei und Lehrer und Schüler waren sich einig, dass die Stunden viel zu schnell vorüber waren.
 
Am Sonntag stellten sich dann 17 Schüler den Graduierungsprüfungen und die Ergebnisse bestätigten schnell den Eindruck, den die Lehrer von den Schülern hatten. Nach 5 Stunden konnten sich alle Schüler über ihre neue Graduierung freuen.
 
Die gewohnt herzliche Gastfreundschaft von Larry McEnroe und seinem Team und die Aussicht, das Yamabushi Ryû Kyûjutsu im nächsten Jahr vielleicht auch in England lehren zu können, lässt den Bushikan voller Vorfreunde auf das Jahr 2016 blicken.
 
Yamabushi Ryû Kyûjutsu Irland