Facebook

Find us on Facebook

Choke Wars I
 
Am 27.01.2013 machten sich Said Omar Rogh, Christian Heß und Wojciech Plichta zur ersten Choke Wars mit Niko Lohmann aka. Karl Stahl als Veranstalter auf. Als Grappling-Turnier (Bodenkampf-Turnier) außerhalb des JJI-Reglements, galt es hier das neue Kampfsystem, Gegner, Mitkämpfer, Veranstalter, Teams sowie die strategischen Unterschiede kennenzulernen und zu erforschen.
 
Nach der Waage und einer kurzen Aufwärmphase wurde sich direkt ins Kampfgeschehen gestürzt. Leider konnten innerhalb der Kämpfe von den beiden Teilnehmern keine Wertung innerhalb der ersten 3 Platzierungen gegen die erfahrenen Gegner erzielt werden, aber definitiv konnten reichhaltige Erfahrungen gesammelt, neue Bekanntschaften erschlossen und evtl. Defizite offengelegt werden, um das zukünftige Training zu optimieren.
 
Vielen Dank an der Stelle auch noch einmal an Niko Lohmann für das ortsnahe und gute organisierte Turnier. Weiterer Dank gilt an der Stelle auch Omar und Kathrin für die Unterstützung vor Ort.

Wir hatten definitiv Spaß, hier einpaar Eindrücke von unserem Tag.
 
Choak Wars I - 2012 in Dortmund
Foto unserer beiden Kämpfer vor dem Start..
 
Choak Wars I - 2012 in Dortmund
Die Kämpfer der Klasse von unserem Wojciech werden aufgerufen..
 
Choak Wars I - 2012 in Dortmund
Go Wojciech.. Go Wojciech.. :D
 
Choak Wars I - 2012 in Dortmund
Coach Plichta gibt die letzten Tips..
 
Choak Wars I - 2012 in Dortmund
Ein anstrengender Kampf..
 
Choak Wars I - 2012 in Dortmund
Der Veranstalter Niko "Karl Stahl" Lohmann mit unserem Wojciech