Facebook

Find us on Facebook

Bushikan Self Defence Filmnacht - die Zweite!

Wie bereits bekannt, gibt es aufgrund des großen Zuspruches seit September 2011 eine weitere BSD-Gruppe, deren Schwerpunkt im Bereich der 10 bis 13-jährigen liegt. Was lag da also näher, um das Wir-Gefühl zu steigern, eine gemeinsame Filmnacht zu organisieren.

In der Nacht vom 21. auf den 22.10. war es dann soweit - die erste gemeinsame Veranstaltung der BSD-Gruppen startete mit der zweiten BSD-Filmnacht.

Nach einer kurzen Trainingseinheit -geleitet von Michael Waltenberg, Tori Albrecht, Thomas Thiemann und Francois Zawodny - ging es weiter mit der „Schlacht“ am Pizzabuffet. Währenddessen bedachte man den abwesenden Lars Steinhilb mit einem Geburtstagsständchen.

Danach machte es man sich gemütlich und die lange Filmnacht begann.

Nach einer kurzen „Nachtruhe“, die erwartungsgemäß ihren Namen nicht verdient hatte, ging es gemeinschaftlich an den Großputz, um das Chaos der Nacht zu beseitigen.

Den Abschluss bildete ein ausgiebiges Frühstück, bei dem man sich an vielen müden Gesichtern erfreuen konnte.

Die Veranstaltung bildete einen schönen Einstieg in die künftige Zusammenarbeit der beiden Gruppen und alle waren sich einig, dass es bis zur nächsten Filmnacht nicht allzu lange dauern sollte.
 
2011-10-21_bsd-filmnacht
 
2011-10-21_bsd-filmnacht2
 
Fotoalbum folgt..